Kontakt

Tipps vor dem Küchenkauf

Ihre neue Küche sollte funktional sein und Ihnen lange Freude bereiten - Sie nutzen Ihre Küche im Durchschnitt immerhin 15 Jahre lang. Damit Sie den Küchenkauf nachträglich nicht bereuen, informieren wir Sie hier über alles, was es vor dem Küchenkauf zu beachten gibt.

Küche heute

10 Punkte, auf die Sie vor dem Küchenkauf achten sollten:


  1. Zeitfaktor & Organisation

    Denken Sie an den Zeitfaktor: Der Küchenkauf ist ein Prozess, der von der ersten Inspiration über Auswahl, Aufmaß, Planung, Bestellung, Lieferung und Montage mehrere Wochen dauern kann. Gehen Sie also frühzeitig ins Küchenstudio. Insbesondere dann, wenn noch vorher der Raum umgebaut oder renoviert werden soll.

  2. Budget & Finanzierung

    Legen Sie frühzeitig ein Budget für Ihre Küche fest. Sparen Sie nicht am falschen Ende - Dinge, die lange halten sollen, haben ihren Preis. Ziehen Sie gegebenenfalls auch eine Finanzierung in Erwägung, um Ihre Traumküche wahr werden zu lassen.

  3. Anschlüsse & Grundriss

    Soll künftig die Dunstabzugshaube im Umluft- oder Abluftbetrieb angeschlossen sein? Gibt es bereits eine nutzbare Maueröffnung? Eignet sich der Grundriss für Ihre Wunsch-Küchenform? Welche Lösung für Sie optimal wäre, erfahren Sie bei unseren Beratern.

  4. Haushaltsgröße

    Die Küche ist der Lebensmittelpunkt im Haus. Bedenken Sie, wie viele Personen in der neuen Küche gemütlich essen und zusammensitzen sollten.

  5. Platzbedarf & Stauraum

    Passen all Ihre Töpfe, Pfannen, Geschirr und alle Vorräte in die neue Küche? - Machen Sie sich Gedanken um genügend Stauraum und wägen Sie ab, wie viel Platz Sie ihn Ihrer neuen Küche benötigen.

  6. Arbeitsplatte & Ablaufplanung

    Welche Küchengeräte will ich nutzen? Reicht die Arbeitsfläche aus? Mit dem heißen Topf quer durch die Küche zum Abgießen? Die Arbeitsplatte ist schon vollgestellt mit Küchengeräten? Überlegen Sie sich schon vor dem Kauf, was Sie alles unterbringen möchten.

  7. Küchenauswahl & Inspiration

    Modern oder modisch? Kräftige Farben können sehr modisch sein. Bedenkt man aber die Lebensdauer einer Küche, empfehlen sich eher zurückhaltende Farben.

  8. Wohnsituation

    Offene Grundrisse liegen im Trend. Wenn Sie also eine offene Wohnküche wünschen, sollten Sie sich vor dem Kauf nicht nur über die Energieeffizienz, sondern besonders auch über die Schallleistung informieren lassen.

  9. Beleuchtung & Lichtstimmung

    Berücksichtigung vorhandener Lichtquellen: Wollen Sie lieber die Spüle vor dem Fenster platzieren? Kann man dann noch das Fenster zum Reinigen öffnen? Oder sollte der Essplatz vor dem Fenster sein?

  10. Händlerwahl & Service

    Wie sieht guter Service aus? Aufmaß, Beratung und Computerplanung sind selbstverständlich für einen guten Küchenfachhändler. Es beginnt möglicherweise mit der Demontage der alten Küche und reicht von der Organisation der Vorarbeiten (Fliesenarbeiten, Elektro- und Wasseranschlüsse) bis hin zur perfekten Montage. Wenn unser Team geht, können Sie kochen. Wir von Küchen Kümper können Ihnen all das gewährleisten.


Der Tipp von Küchen Kümper

Der Trend in der Küchengestaltung geht zur Inszenierung der Küche als Lebensmittelpunkt. Hier gilt ganz klar: Qualität schlägt Preis. Lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten und lassen Sie Ihre Traumküche Wirklichkeit werden!

Jetzt Termin vereinbarenJetzt Inspirieren lassen